Mitgliedschaft

Als Mitglied oder Fördermitglied können Sie die Idee und die Aktivitäten des Vereins Deutsches Jazzmuseum e.V. fördern und unterstützen. Aktuell gehören dem Verein in fünf Bundesländern 20 Mitglieder an. Ehrenmitglied ist der international renommierte Bassist Eberhard Weber.


Sammlung

Zu unseren Hauptaktivitäten gehört der Aufbau einer Sammlung für ein künftiges Jazzmuseum, die Organisation und Unterstützung von Ausstellungen sowie ein zweijährliches Gesprächsforum. Den Grundbestand unserer Anfangssammlung bilden Objekte, Aufzeichnungen und Dokumente, die Eberhard Weber dem Verein übergeben hat. Auch einzelne Mitglieder verfügen über seltenes Archivmaterial. Der Verein ist daran interessiert, seine Sammlung zu systematisieren, zu digitalisieren und zu erweitern.


Ausstellungen

Über die Beteiligung an Ausstellungen und die Organisation eigener Ausstellungen erweitert der Verein seine Erfahrungen und sein Netzwerk. Hierfür hat der Verein eine eigenständige Arbeitsgruppe, die AG Ausstellung, eingerichtet. Deren aktuelle Hauptaufgabe besteht in der Konzeption und Organisation einer Eberhard-Weber-Ausstellung im Jahr 2020 in Zusammenarbeit mit dem Stadtmuseum Esslingen.

Mehr …


DJM-Gesprächsforum

Das 1. Gesprächsforum des Vereins Deutsches Jazzmuseum e.V. fand Ende 2017 in Esslingen unter dem Titel: „Ist der Jazz reif fürs Museum – ist das Museum reif für den Jazz?“ statt. Im Beisein des Esslinger Oberbürgermeisters Dr. Jürgen Zieger, des Kulturamtsleiters Benedikt Stegmayer, des Vorsitzenden des Jazzverbandes Baden-Württemberg Eckhart Fischer sowie weiterer Vertretern der Esslinger Jazzszene übergab Eberhard Weber dem Verein offiziell seinen Elektrobass. Wolfram Knauer, Leiter des Jazzinstituts Darmstadt, zeichnete in seinem Impulsvortrag ein vielfältiges Bild internationaler Jazzmuseen. Mit den zweijährlich geplanten Gesprächsforen möchte der Verein einen offenen, fachlichen Austausch und die Diskussion zu aktuellen Themen organisieren.

1. DJM-Gesprächsforum mit Dr. Jürgen Zieger, Dr. Hanno Gräßer, Eberhard Weber, Dr. Ralf Weiß (2017, v.l.)

Austausch und Stammtisch

Unter den aktiven Mitgliedern pflegen wir einen direkten und persönlichen Austausch. Über einen etwa vierteljährlichen Mitgliederrundbrief bleiben auch die eher passiven Mitglieder regelmäßig auf dem Laufenden. Unsere jährliche Mitgliederversammlung findet üblicherweise zu Jahresbeginn statt. Am Vereinssitz in Esslingen hat sich ein regionaler Stammtisch etabliert, zu dem einmal pro Quartal sowohl Mitglieder als auch interessierte Gäste zusammenkommen. Nächste Termine des Stammtisches im Jahr 2019 sind der 11. Juli und der 10. Oktober, jeweils ab 19 Uhr im Cafe LUX (Esslingen, Maille 4-9).


Kontakt

Nehmen Sie bei Fragen zum Verein, zu unseren Aktivitäten oder zu einer Mitgliedschaft gerne Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Kontakt